«

»

Showdown in Bad Kreuznach!

image

Am kommenden Sonntag steht für die PST Trier Stampers das erste Entscheidungsspiel um die Meisterschaft an. Mit sieben Siegen stehen die Moselstädter an der Tabellenspitze der Oberliga Mitte und können bereits mit einem Sieg gegen die Donnervögel vorzeitig die Meisterschaft feiern.

Alle Vorzeichen sind auf ein spannendes Spiel gerichtet. Mit den Bad Kreuznach Thunderbirds steht den Stampers der stärkste Widersacher und direkter Tabellenverfolger gegenüber. Aus den letzten neun Spielen bewiesen die Thunderbirds mit sieben Siegen und nur zwei Niederlagen, dass sie ebenfalls die Ambitionen zur Meisterschaft verfolgen und werden dies am Sonntag unter Beweis stellen wollen.

Die Stampers vom PST konnten zwar das Hinspiel gegen die Donnervögel mit 22:09 für sich entscheiden, jedoch ist den Moselstädtern bewusst, dass sie am Sonntag einem physisch extrem starken Gegner gegenüberstehen werden und um jeden Zentimeter Raumgewinn kämpfen müssen.

Für alle Freunde der Statistik. Von den bisherigen neun Begegnungen beider Mannschaften seit 2008, konnten die Kreuznacher sechs davon für sich entscheiden. Die drei Siege der Moselstädter sind aus dem Jahr 2016 und der laufenden Saison.
Kickoff ist am Sonntag um 15 Uhr im Friedrich-Moebus-Stadion in Bad Kreuznach. Für alle die noch nichts vorhaben, kommt vorbei und unterstützt uns!